LEKTION 6

LEKTION 6

Stunde 41

-b. 3

Man kann Tischtennis spielen, Schlittschuh laufen, Schlitten fahren, Gymnastik machen, Basketball spielen, Yoga machen, Rad fahren, Eishockey spielen.

-b. 5

Situation 1: Volleyball

Situation 2: Yoga

Situation 3: Reiten

Stunde 42

-b. 3b

1. Platz – Schwimmen

2. Platz – Fußball

3. Platz – Radfahren

4. Platz – Gymnastik

5. Platz – Laufen

-b. 7

Hallo Tina,

Ich bin sehr froh, dass du mir so schnell geantwortet hast. Letzte Woche haben wir auch in der Klasse eine Umfrage durchgef-hrt und die Ergebnisse unterscheiden sich ein bisschen. Die beliebteste Sportart in meiner Klasse ist Fußball. Auf dem zweiten Platz ist Gymnastik und auf drittem Radfahren. Und vierten Platz teilen Laufen und Schwimmen. Eigentlich ist meine Klasse sehr sportlich. Wir wandern viel zusammen in den Ferien. Und am Wochenende treffen wir uns um spazierzugehen oder Rad zu fahren.

Deine Tanja

Stunde 43

-b. 3

1. das Snowboarden

2. der Langlauf

3. der Bobsport

4. das Skispringen

-b. 6

F-r diesen Sport braucht man Kunstlaufschlittschuhe und eine Eisbahn. Man zeigt einen Paar-oder Individu>

Stunde 44

-b. 2

1. das Segeln

2. das Surfing

3. der Beach-Volleyball

4. das Reiten

5. das Jogging

6. das Rudern

-b. 3

Lena: das Beach-Volleyball, das Radfahren;

Klaus: das Segeln, das Schwimmen;

Lara; das Jogging, das Rudern;

Niemand: das Reiten, das Surfing.

-b. 4

A. das Jogging

B. das Radfahren

C. das Schwimmen

D. das Beach-Volleyball

-b. 5

Im Sommer kann man verschiedenen Sportarten nachgehen. Man kann schwimmen, laufen oder Rad fahren. Alle Sportarten sind sehr n-tzlich f-r die Gesundheit. Im Sommer laufe ich morgens sehr gern. Das Laufen gibt mir Energie f-r den ganzen Tag. Am Wochenende gehe ich oft an den See mit meiner Familie und kann ich viel schwimmen. Das Schwimmen trainiert die Körpermuskulatur. Auch Schwimmen ist sehr gut bei heißem Wetter. Ich mag Sport treiben und versuche immer Zeit zu finden, um etwas zu machen.

Stunde 45

-b. 4

1) D

2) A

3) C

4) В

-b. 5

1) ein Gummiseil

2) ein Bergfahrrad

3) ein Schlauchboot

4) ein Seil und einen Haken

-b. 6

Heutzutage gibt es viele verschiedene Extremsportarten. Eine von diesen ist Base-Jumping oder das Objektspringen. Das ist das Fallschirmspringen von festen Objekten. F-r diesen Sport braucht man kein Seil, nur das höchste Objekt, einen Fallschirm und Furchtlosigkeit. Die Menschen, die diese Sportart aus-ben, werden Basejumper genannt. Diese Sportart entstand am Anfang des 20. Jahrhundert und es gab nur vereinzelte Fälle damals, aber schon im 21. Jahrhundert wird sie sehr populär.

Stunde 46

-b. 3

1) Inliner

2) Boxenhandschuhe

3) ein Surfbrett

4) ein Pferd

5) Ruder

6) Badehose

7) einen Schlitten

8) Skier

Stunde 47

-b. 2

1) A, D

2) С

3) D, E

4) F

-b. 3

Situation 1: – ber Mountainbiking

Situation 2: – ber den Urlaub in Saalfelden

Situation 3: – ber die Bewegungsspiele in einer Sporthalle f-r jung und >

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)

LEKTION 6 - ГДЗ з німецької